ZDF-Dokumentation “Lost in Music”

Bei YouTube gibts die 40 Minuten lange ZDF-Dokumentation “Lost in Music” von 1993 zu sehen. In der Doku gehts über die Entwicklung der ganzen Hip Hop Bewegung, wie das ganze nach Deutschland kam und auch wie alles angefangen hat. Wer also Künstler wie Jan Delay (aka. Eißfeldt von den Absoluten Beginnern), MC Rene oder die ganze Advanced Chemistry Clique rund um Torch und Toni-L schon immer mal in jungen Jahren begutachten wollte, der sollte sich das Teil schleunigst reinziehen.
(via)

Leave a Reply